• Slide Background

    Unser 24-Stunden Notdienst:
    Telefon 06751-8579410

News & Aktuelles

A&W Architektur & Wohnen zeichnet unser Haus zum vierten Mal in Folge aus

Am Dienstag, dem 9. Mai 2017 erschien die Ausgabe #03/2017 des stilbildenden Wohn- und Lifestyle-Magazins A&W Architektur & Wohnen mit dem großen Special "Die besten Badstudios in Deutschland 2017".

In diesem 64 Seiten umfassenden A&W-Special im Heftformat werden aktuelle Bad-Trends sowie die 150 besten Badstudios in Deutschland präsentiert. Damit ist dieses Badstudio-Special der unentbehrliche Ratgeber für alle design-orientierten und qualitätsbewussten Verbraucher.

Wir freuen uns das wir, zum vierten Mal in Folge, in den Kreis der Top-Badstudio-Adressen aufgenommen wurden.

 

Wir gehören zu den BESTEN BADSTUDIOS Deutschlands und Österreichs

Eine großartige Auszeichnung für die Firma Ralf Reinecke GmbH: Die Badspezialisten freuen sich über die Aufnahme in die Auswahl der BESTEN BADSTUDIOS, zu denen in Deutschland und Österreich derzeit rund 750 Ausstellungen gehören.

Egal ob Neubau oder Renovierung, die Gestaltung eines Bades will gut durchdacht sein. Umso wichtiger ist es für Bauherren, einen Partner zu finden, der sie umfassend bei der Realisierung ihres individuellen Traumbads unterstützt. Was macht eine gute Badgestaltung aus? Worauf ist in puncto Qualität, Design und Funktion zu achten? Auf diese und weitere Fragen bietet das Badstudio kompetente Antworten und gibt seinen Kunden die Sicherheit, dass alles genau so wird, wie sie es sich vorstellen.

Eine gute Badausstellung ist dabei von besonderer Bedeutung. Sie ist ein Ideen- raum zum Anfassen und Ausprobieren. Deshalb wurde das Badstudio für die hohe Qualität der Ausstellung ausgezeichnet, die sich in einem hochwertigen Sortiment, einer ansprechenden Produktpräsentation sowie einer außergewöhnlichen Raum- konzeption äußert. Hier können die Kunden einen Eindruck verschiedener Stilrich- tungen gewinnen und so Inspirationen für das eigene Wunschbad sammeln.

Besonderen Wert legt man zudem auf die persönliche Beratung. Mit Stilsicherheit und Kreativität unterstützt das erfahrene Beraterteam Bauherren dabei, eine Linie für ihr individuelles Bad zu finden und mit den passenden Produkten und Kombi- nationen umzusetzen. Kolorierte Freihandzeichnungen oder professionell erstellte 3-D-Skizzen bieten dabei eine anschauliche Entscheidungshilfe. Durch regelmäßige Schulungen sind die Spezialisten immer auf dem aktuellen Stand hinsichtlich der neuesten Entwicklungen.

Darüber hinaus wird ein Netzwerk mit ausgezeichneten regionalen Handwerkspart- nern gepflegt - damit nicht nur die Planung, sondern auch die Umsetzung eines individuellen Badprojekts perfekt gelingt.

Über BESTE BADSTUDIOS

Das Label BESTE BADSTUDIOS tragen nur Fachbetriebe, die zu Deutschlands und Österreichs ersten Adressen für Badgestaltung, Badberatung, Badplanung und Bad- handwerk gehören. Diese sind auf dem Empfehlungsportal www.beste-badstudios.de zu finden, das von dem Premium-Armaturenhersteller Dornbracht initiiert worden ist und gefördert wird. Die Plattform bietet einen Über- blick für alle, die sich in einem professionellen Badstudio in direkter Nähe beraten lassen möchten. Die hier gelisteten Ausstellungen wurden anhand objektiver Kriteri- en ausgewählt, die Dornbracht zusammen mit dem Fraunhofer IML entwickelt hat.

 

Achtung – Wichtige Infos zu neuer Heizungs­förderung!

Neue Förderungen ab August 2016:
Ab sofort fördert die KFW den Einbau moderner Brennstoffzellentechnik im Neubau sowie auch im Altbau. Als zertifizierter Partner der Firma Viessmann sind wir Ihr Ansprechpartner vor Ort.

Weitere Informationen zur KFW-Förderung finden Sie hier:
http://www.vitovalor.de/de/Foerderung.html und
www.kfw.de/433

 

Außerdem wird ab dem 01. August 2016 ein weiterer Schritt zur Steigerung der Energieeffizienz im Gebäudebereich umgesetzt. Über die Aktion Deutschland macht's effizient werden auch einfachere Maßnahmen der Energieeinsparung als Zuschuß gefördert.

Was wird gefördert?
1. Austausch alter Pumpen durch hocheffiziente Heizungs- und Trinkwasserzirkulationspumpen in Gebäuden.
2. Heizungsoptimierung durch hydraulischen Abgleich sowie zusätzliche niedriginvestive Maßnahmen wie z.B. Tausch von Thermostatventilen.
Beide Maßnahmen können auch kombiniert werden.

Weitere Informationen zur Kampagne "Deutschland macht`s effizient" finden Sie hier:
Im PDF-Dokument Ergänzende Informationen zum Förderprogramm „Heizungsoptimierung durch hocheffiziente Pumpen und hydraulischen Abgleich“ und http://www.bafa.de/bafa/de/energie/heizungsoptimierung/index.html

Technik News Mai 2016

Stromerzeugende Heizsysteme auf dem Vormarsch

Die Anforderungen der EnEV an die Heizungsanlage im Neubau oder der Modernisierung sinnvoll zu erfüllen wird immer schwerer bzw. komplexer. Wer auf konventionelle aber doch effiziente Technik wie Gasbrennwert setzen möchte und keine Biomasse oder Wärmepumpe installieren will sieht sich oft mit überdimensionierten thermischen Solaranlagen konfrontiert. Diese lassen sich nicht immer sinnvoll in die Gebäudetechnik aber auch in das Gebäude selbst integrieren.

Hier bieten wir mit den Mikro-KWK (Kraft-Wärmekopplung)-Anlagen eine gute und sehr effiziente Lösung. Ob auf Brennstoffzellenbasis als Vitovalor, mit der Effizienzklasse A++, oder auf Stirling-Basis Vitotwin, Effizienzklasse A+ bieten wir mit der Zertifizierung als Partner der Firma Viessmann das notwendige
Wissen incl. der praktischen Erfahrung. Zur Zeit ist die zweite Brennstoffzelle in einem Neubau in der Installation.

Hydraulischer Abgleich Professionell
 
Mit Vitoflow der Firma Viessmann bieten wir ab sofort ein TÜV zertifiziertes Verfahren für den hydraulischen Abgleich an. Dadurch erhöht sich die Energieeffizienz um bis zu 15%. Der Ausgleich wird automatisiert durch direkte Messungen in der Anlage durchgeführt. Vitoflow ist einsetzbar in allen Heizungsanlagen in 1-3 Familienhäusern unabhängig vom Fabrikat. Das Verfahren ist KFW-Förderfähig und erfüllt die strengen Anforderungen die ab 2017 auch für das momentan noch gültige einfache Verfahren gelten.

Unsere neue Internetseite ist online!

Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetseite! Nach der umfassenden Neugestaltung unserer Badausstellung und Bezug der neuen Geschäftsräume im Jahr 2014 war es an der Zeit, auch unsere Internetseite auf einen modernen Stand zu bringen. Pünkltich zum Jahresbeginn 2016 haben wir es geschafft, die neue Internetseite fertigzustellen. Viel Spaß beim Betrachten und Stöbern, selbstverständlich ist dies nun auch mit Ihrem Smartphone oder Tablet möglich.

Unsere alte Internetseite bleibt unter der Adresse archiv.ralf-reinecke.com auch weiterhin im Internet verfügbar, Aktualisierungen erfolgen jedoch nicht!

Neuauflage 2016: Deutschland macht Plus!

Pünktlich zu Beginn des neuen Jahres startet IWO eine Neuauflage der erfolgreichen Aktion „Deutschland macht Plus!“. Ihr Ziel: Heizungsmodernisierungen mit Öl-Brennwerttechnik weiter vorantreiben und die Energieeffizienz im Anlagenbestand steigern.

Effizient, zuverlässig und bezahlbar: Ölheizungen mit Brennwerttechnik können einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten. Das zeigt auch die jüngste Nachfrage mit Absatzzuwächsen von rund 30 Prozent. Besonders zukunftsträchtig: Öl-Hybridheizungen, die – etwa mit einer Solaranlage – zusätzlich noch Erneuerbare Energien einbinden.

Vor diesem Hintergrund sollten sich jetzt noch mehr Hausbesitzer von den Vorteilen einer Öl-Brennwertheizung überzeugen und einen neuen Heizkessel einbauen lassen.

Erhöhte Zuschüsse für neue Heizungen

Ab 1. Januar 2016 werden der Einbau effizienter Heizkessel und die Verbesserung der Wärmeverteilung mit 15 Prozent der Investitionssumme gefördert. Das teilten das Bundeswirtschaftsministerium und die KfW-Bank mit. Die Bezuschussung von Heizungserneuerungen, bei denen zusätzlich das ganze Heizsystem optimiert wird, gehört zum „Anreizprogramm Energieeffizienz“ im Gebäudebestand. Sie ist eine Alternative zum bestehenden zehnprozentigen Zuschuss für Einzelmaßnahmen.

Entnommen aus der Presseinformation der IWO, Hamburg, 04. Dezember 2015

Zertifizierung für die Installation der Brennstoffzellenheizung

Wir sind ab sofort auch zertifizierter Partner der Firma Viessmann für die Installation der Brennstoffzellen-Heizung Vitovalor. Damit sind wir im Umkreis von 50 km der erste zertifizierte Betrieb für diese Technik!

Die Brennstoffzelle in Verbindung mit einem Gas-Brennwertkessel ist eine der ersten seriengefertigten Anlagen auf dem Markt. Damit erweitern wir unser Angebot im Bereich der Mikro-Kraft-Wärmekopplung für das Ein- Zweifamilienhaus.

Seit 2012 läuft unser Stirlingmotor sauber und effizient. Nun folgt als Lösung für den Neubau die Brennstoffzelle. Diese erzeugt nicht nur umweltfreundliche
Wärme, sondern auch Strom.


Ein Projekt einer solchen Heizung ist in der Installationsphase. Interessenten für diese Technik können sich gerne bei uns informieren.

Auch 2015 war unser Messestand auf der Gewerbeschau in Langenlonsheim von interessierten Kunden Gut besucht

Informationen über die Modernisierung des Badezimmers, im besonderen die stressfreie und termingerechte Komplettlösung aus einer Hand zum vereinbarten Festpreis waren gefragt. Natürlich bieten wir auch Teillösungen an.

Auch die Heizungsmodernisierung für die kommenden Sommermonate steht im Fokus der Modernisierung. Hier möchten wir auf eine weitere Neuheit ganz besonders aufmerksam machen:

Pellematic Condens von Ökofen

Die neue Generation von Brennwerttechnik ohne Limit und als effizientester Pelletkessel der Welt beschreibt eine neue Generation an Pelletkesseln.
Förderungen von bis zu 7750 € durch die BAFA sind möglich! Holen Sie sich bei uns Ihre Informationen!

Kontakt zur Ralf Reinecke GmbH

Unser 24-Stunden Notdienst:
Telefon 06751-8579410
Schreiben Sie uns:
info@ralf-reinecke.com
Soonwaldstraße 6a
55569 Monzingen
Montag-Freitag 8:00-12:00 Uhr
sowie 14:00-17:00 Uhr

Ralf Reinecke GmbH 2015 · Impressum